Dienstag, 24. Juni 2014

Tierschutznews

 

Tierschutznews

Montag, 23. Juni 2014

 
   

Grüezi Paukstadt,

   
   

Europa - ein offener Markt für Elfenbeinhandel


16 Artenschutzorganisationen fordern die Regierungen in der EU auf, jeglichen Handel mit Elfenbein zu beenden und Lagerbestände zu zerstören. 

Weiterlesen

Stoppt das Jäger-Hundemörder-Gesetz


Laut einer vor kurzem getroffenen Entscheidung des Unabhängigen Verwaltungssenats (UVS) in Niederösterreich dürfen Jäger auch dann auf Hunde schießen, wenn diese nicht wildern. 

Weiterlesen

Bern: Grosse Demo für die Schliessung aller Schlachthäuser


Wir züchten sie, wir mästen sie, wir instrumentalisieren sie - und wir töten sie. 

Weiterlesen

Rotwildbejagung: Jetzt protestiert der Umweltschutz


Der Rothirsch wird zum «Sündenbock», findet der Glarner Umweltschutz. 

Weiterlesen

Geschmacklose WM-Werbe-Aktion von Adidas


Kurz vor dem Start zur Fußball-WM hat der Sportartikelhersteller Adidas erneut grandios danebengeschossen.

Weiterlesen

Elefanten hautnah? Worauf Asien- und Afrika-Reisende achten sollten


Schmutzige Geschäfte auf dem Rücken von Elefanten. 

Weiterlesen

Neuer Wolf im Kanton Freiburg


Im Kanton Freiburg ist ein neuer, bisher in der Schweiz noch nicht beobachteter Wolf aufgetaucht. 

Weiterlesen

Natur- und Tierschützer verurteilen Islands Wiederaufnahme der brutalen Jagd auf gefährdete Wale


Gestern tötete das isländische Walfangunternehmen Hvalur hf den ersten bedrohten Finnwal der Saison.

Weiterlesen

Obama will im Pazifik weltgrösstes Meeresschutzgebiet schaffen


US-Präsident Barack Obama hat am Dienstag zum Anlass einer Ozean-Konferenz in Washington zum Kampf gegen illegale Fischerei aufgerufen.

Weiterlesen

Heuchlertum von Ständerat und Jäger Stefan Engler aus Graubünden


Ständerat Stefan Engler will Wölfe in der Schweiz regulieren. 

Weiterlesen

Wolf in der Nähe von Zürich vom Zug überfahren


Zum ersten Mal ist im Kanton Zürich nachweislich ein Wolf gewesen.

Weiterlesen

Ständerat will Wolfsschutz lockern


Der Ständerat will den Schutz des Wolfes lockern. 

Weiterlesen

Tierquälereien mit Ständerat René Imoberdorf aus dem Wallis


Der Walliser Ständerat René Imoberdorf (CVP!) hat am 19.6.2014 im Ständerat eine Motion eingereicht, die verlangt, dass der Wolf als jagdbare Tierart eingestuft wird.

Weiterlesen
   
 
 
 
Absenderinformation: Antijagd Komitee - Casa Tipi - 6571 Indemini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen